Oker - von Schladen bis Müden (Aller)

Die Oker ist ein 128,3 km langer Nebenfluss der Aller und fließt größtenteils durch Niedersachsen. Sie  entspringt als Große Oker im Nationalpark Harz in Hangmooren. Ab Schladen ist die Oker so wasserreich, dass sie für Kanus befahrbar ist.

Als Tagestouren kann ich euch folgende Empfehlungen geben:

Schladen - Wolfenbüttel:

  • etwa 19 km

  • ein Wehr

  • zu Beginn etwas anspruchsvoller, später moderate Strömung

  • mehrere Sohlgleiten bei Börßum, welche aber befahrbar sind

Stadtumrundung Braunschweig:

  • etwa 8,5 km

  • ein Wehr

  • kaum Strömung

  • mehrere Anlegemöglichkeiten bei Cafés

Groß Schwülper - Seershausen:

  • etwa 20 km

  • kein Wehr

  • moderate Strömung

  • Auf halber Strecke bei Hillerse eine Stromschnelle, an der aber umgetragen werden kann. Gleichzeitg gut geeignet als Pausenstelle mit schöner Bademöglichkeit.

Befahrensregelungen:

  • Probsteiburg (Brücke K 25) (km 105) - Ortseingang Schladen (km 89,2) ganzjährig Befahrungsverbot

  • Ölperwehr (km 48,4) - Mündung in die Aller (km 0) ganzjährig Uferbetretungsverbot mit Ausnahme an festgelegten Raststellen, zugelassenen Stegen, Umtragen Wehre und Sohlgleite Hillerse

Schladen
Flusskilometer 88,5

Gute Einsetzstelle, allerdings hat die Oker hier eine sehr schnelle Fließgeschwindigkeiten. Einige Parkplätze vorhanden.

Schladen - Börßum
Flusskilometer 88,5 - 82,6 

Zwischen Schladen und Börßum etwas anspruchsvoller, da die Oker hier schmaler ist und schneller fließt. Für kleinere Kinder ist die Strecke ab Börßum besser geeignet.

Kaiserpfalz Werla
Flusskilometer 86,1

Schöne Pausenstelle. Besichtigung der Kaiserpfalz Werla lohnend. Als Einsetzstelle eher weniger geeignet, da sehr schlechte Zuwegung.

Börßum
Flusskilometer 82,5   

Einsetzstelle mit Steg rechts. Viele Parkmöglichkeiten vorhanden.

Börßum Stromschnellen
Flusskilometer 82,4 - 80   

Drei Sohlgleiten, welche alle befahrbar sind. 

Dorstadt
Flusskilometer 79,0  

Schöne Einsetzstelle mit Steg links. Auch als Pausenstelle bestens geeignet, da Sitzmöglichkeiten vorhanden sind. Parken in der Nähe möglich.

Okerwehr Ohrum
Flusskilometer 76,2

Umtragestelle auf der linken Seite 300m vor dem Wehr. Einsetzstelle mit Picknickplatz.

Zufluss Altenau
Flusskilometer 73,1

Halchter
Flusskilometer 72,4   

Einsetzstelle mit Steg links. Auch als Pausenstelle bestens geeignet. Nur wenige Parkmöglichkeiten.

Wolfenbüttel - Lindenhalle
Flusskilometer 71,1

Einsetzstelle mit Steg links. Parkmöglichkeiten genügend vorhanden.

Flussteilung
Flusskilometer 70,5

In den rechten Arm abbiegen. Geradeaus Sackgasse.

Wolfenbüttel - Wehr Wallstraße
Flusskilometer 69,4

Ausstieg links am Steg vor dem Wehr. Einsetzstelle hinter der Brücke am Ende der Bootsrutsche.

Wolfenbüttel - Wehr Kenosha-Brücke
Flusskilometer 68,7

Ausstieg am linken Ufer. Umtragen zu Fuß halb im Wasser unter der Brücke durch. Umtragen an Land nicht möglich.

Wolfenbüttel - Sportpark Meesche
Flusskilometer 68,0

Einsetzstelle mit Steg rechts. Viele Parkmöglichkeiten vorhanden. Als Startpunkt Richtung Braunschweig bestens geeignet, da somit die beiden Wehre vermieden werden.

Groß Stöckheim
Flusskilometer 66,2

Einsetzstelle nur im Notfall benutzen, da sehr steiles Ufer.